FLEX

Data transmission camera

General

  • The FLEX only works with micro SD cards.
  • Please use a micro SD card between 2 and 512GB capacity.
  • Make sure that you only use Class 4 or Class 10 memory cards.
  • Please format the memory cards before using them for the first time.

  • The FLEX works with 8x R6(AA) batteries or the LIT-22 battery pack.
  • Make sure that the batteries are inserted correctly into the battery compartment, otherwise the camera may be damaged.

STATUS LED COLOUR

PATTERN

EXPLANATION

Green

Lights permanently

When the camera is triggered or takes a photo or video

Blue

Lights permanently

When a photo or video is transmitted

Blue (flashing)


Flashes every second until reset is complete

Reset to factory settings

Orange

Flashes every second for 30 seconds

Firmware-Update

Red

Lights up permanently
(does not switch off)

No signal found

Red (flashing)

Flashes slowly
(every 2 seconds)

Problem with SIM card / hardware problem

Tips and procedure for activation

Bedienungsanleitung

SOFTWARE

Bitte beachten Sie:
Mitunter können sich die hier zu findenden Versionen von den Versionen auf spypoint.com unterscheiden. Die hier aufgeführten Versionen sind ausgiebig in Europa getestet worden und laufen stabil. Wir übernehmen keinerlei Verantwortung für Software-Versionen aus anderer Quelle!

Version:
V1.18.13-29

Verbesserungen:

  • Kleine Fehler behoben

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Micro-SD-Karte der Klasse 4,  Klasse 10 oder Klasse 10/U1 mit bis zu 32 GB verwenden.
  2. Formatieren Sie die SD-Karte. (Video)
  3. Laden Sie die Software herunter.
  4. Öffnen Sie die heruntergeladene .zip-Datei durch Doppelklicken.
  5. Kopieren Sie die Dateien aus der .zip-Datei auf die Micro-SD-Karte. (Nur die einzelnen Dateien, keine Ordner)
  6. Vergewissern Sie sich, dass die LINK-MICRO LTE ausgeschaltet ist.
  7. Setzen Sie die Micro-SD-Karte in die LINK-MICRO LTE ein.
  8. Schalten Sie die Kamera ein.
  9. Die Kamera installiert das Update automatisch.
  10. Sobald die LINK-MICRO LTE aktualisiert wurde, richtet sie sich neu ein.

  1. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Micro-SD-Karte der Klasse 4,  Klasse 10 oder Klasse 10/U1 mit bis zu 32 GB verwenden.
  2. Formatieren Sie die SD-Karte. (Video)
  3. Laden Sie die Software herunter.
  4. Öffnen Sie die heruntergeladene .zip-Datei durch Doppelklicken.
  5. Kopieren Sie die Dateien aus der .zip-Datei auf die Micro-SD-Karte. (Nur die einzelnen Dateien, keine Ordner)
  6. Klicken Sie auf der Micro SD-Karte mit der rechten Maustaste auf MacOS_PrepareSDCard.command und wählen Sie Öffnen mit Terminal, um die Datei auszuführen.
  7. Vergewissern Sie sich, dass die LINK-MICRO LTE ausgeschaltet ist.
  8. Setzen Sie die Micro-SD-Karte in die Kamera ein.
  9. Schalten Sie die Kamera ein.
  10. Die LINK-MICRO LTE installiert das Update automatisch.
  11. Sobald die Kamera aktualisiert wurde, richtet sie sich neu ein.

Subscribe to the newsletter here!

Be the first to know about new products, software updates or promotions at spypoint.store!