Die kleinste Wildkamera ganz groß – dank Solarpanel und Lithium-Akku!

Mit der LINK-MICRO-S LTE hat Spypoint seine SOLAR-Reihe um eine neue Kamera erweitert. Das bewährte Design gepaart mit der innovativen SOLAR-Technologie macht die LINK-MICRO-S LTE zu einem verlässlichen Partner im Revier.

Alles zu den Datentarifen und der SPYPOINT LINK-App finden Sie hier.

 

Aktivierung der LINK-MICRO-S LTE

Wir weisen Sie ausdrücklich darauf hin, dass eine SPYPOINT LINK Kamera über einen SIM-Lock verfügt. Die Kamera kann daher ausschließlich mit der enthaltenen SIM-Karte verwendet werden. Ein Betrieb mit SIM-Karten anderer Provider ist nicht möglich.

TECHNISCHE DATEN

MOBILFUNK-/DRAHTLOSTECHNIK

  • Frequenz: LTE
  • Voraktivierte SIM-Karte im Lieferumfang enthalten: ja
  • Fotoübertragung: ja
  • Kamera über die SPYPOINT Link-App voll konfigurierbar

FOTO

  • Auflösung (MP): 10 Megapixel
  • Anzahl der LEDs: 4
  • Infrarotreichweite: 24 Meter
  • Auslösegeschwindigkeit: 0,4 Sekunden
  • Bildschirm: keiner
  • Art der Fotos: Farbe bei Tag, Infrarot bei Nacht
  • Stempel auf Bildern: Datum, Uhrzeit, Mondphase und Temperatur (°C/°F)
  • Zeitraffer-Modus: nein
  • Serienbild-Aufnahme: Bis zu 2 Bilder pro Erfassung
  • Unschärfe-Reduktionstechnologie: nein
  • Infrarot-Boost-Technologie: nein
  • Kontinuierlicher Modus: ja

SPEICHER/STROMVERSORGUNG

  • Speicherkarte: bis zu 32GB MicroSD/SDHC-Karte (nicht im Lieferumfang enthalten)
  • Stromversorgung: LIT-10 Lithium-Akku (im Lieferumfang enthalten)
  • Externe Stromversorgung: 12V Netzanschluss

WEITERES

  • Automatische Infrarotstärkeanpassung: nein
  • Erfassungsreichweite: 24 Meter
  • Bewegungssensor: 1 Sensor mit 5-Zonen-Erkennung
  • Zeitplan: 7 Tage

SUPPORT

Brauchen Sie Hilfe?

Schauen Sie auf unsere Service-Seite

Nutzen Sie unseren Rückruf-Service, wenn Sie Hilfe brauchen und nicht immer erreichbar sind.

Wir helfen Ihnen schnell und unkompliziert.