Juni 10, 2013

Eine Kamera-Einheit mit Spitzen-Ausstattung (Black-Flash, 10 Megapixel Bildauflösung, Display, HD-Video mit 720p, REMOS-Technologie) und eine Blackbox bilden unter dem Namen TINY-W3 ein mächtiges Überwachungs-System, mit dem Sie besonders große Areale wie Reviere, Baustellen und Firmengelände effektiv und effizient überwachen können.

Das TINY-W3-System unterstützt bis zu 10 Kamera-Einheiten (TINY-3), die mit einer zentralen Blackbox-D auf eine Entfernung von bis zu 150 Metern verbunden werden können. Hierdurch wird es möglich, alle angeschlossenen Kameras über die Blackbox-D einzustellen sowie alle Bilder, die von den einzelnen Kameras erzeugt wurden auf dem Monitor der Blackbox-D zu betrachten.

Auf diese Weise können Sie Revierabschnitte,  gesamte Baustellen oder Ihr Firmen-Areal von einem zetralen Punkt überwachen. Denn neben der Auswertung der Bilder und der Einstellung von beispielsweise Betriebszeit oder Mehrfachaufnahme können Sie im Live-Modus von jeder Kamera im Abstand von 1 Sekunde ein Live-Bild erhalten.