September 6, 2012

Dieben und Vandalen immer einen Schritt voraus ist die Tiny-W2. Wird die Kamera gestohlen oder zerstört, so behalten Sie immer eine Kopie aller Bilder. Wie das funktioniert? Die Tiny-W wird mit einer digitalen Blackbox geliefert. Diese kompakte Einheit empfängt nach Auslösung
der Kamera-Einheit per Funksignal die entstandenen Bilder und speichert sie auf einer separaten SD-/SDHC-Karte. Sie können die Blackbox in einem Umkreis von 75 Metern platzieren.

Die sonstigen Eigenschaften der Tiny-W2 gleichen denen der Tiny-D. Sie verfügen somit über 8 Megapixel Auflösung, einen Monitor zur Einstellung der Kamera und Betrachtung von Aufnahmen, sowie den Time-Lapse-Modus und zwei zusätzliche Sensoren zur effektiveren 7-Zonen-Überwachung.